FF Weißkirchen Topinfo

Saunabrand in Farrach

Die Freiwillige Feuerwehr Weißkirchen wurde am Sonntag, dem 11. März 2018 
mittels Sirenenalarm zur Unterstützung bei einem Saunabrand / Kellerbrand in Farrach gerufen.

Gemeinsam mit den ebenfalls alarmierten Feuerwehren Farrach und Zeltweg wurde der Brand unter schwerem Atemschutz mittels HD-Rohre erfolgreich bekämpft.

Die Feuerwehr Weißkirchen war mit 6 Mann und 1 Fahrzeug (TLF-A 4000/100) im Einsatz.
Insgesamt waren 3 Feuerwehren mit 7 Fahrzeugen und über 30 Mann vor Ort.

 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo