Heurigenfest

Übung: Fahrzeugbergung aus schwierigem Gelände

Eine technische Übung stand am Montag, den 4. Juni am Programm der FF Weißkirchen.

OBI Alexander Sterlinger, LM Hans Schlacher und LM Karl Traußnig haben diese schwierige Übung vorbereitet: Von der Gemeindestraße am Freweinhang in Eppenstein ist ein PKW ins steile Gelände abgestürzt. Neben dem Fahrzeug waren auch noch zwei Verletzte zu bergen.
Unter der Einsatzleitung von HBI Jakob Führer wurden all diese Aufgaben bravourös gemeistert.

 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo