FF Weißkirchen Topinfo

Schwerer Verkehrsunfall in Kathal

Am Freitag, den 1. September kam es am frühen Abend in der Ortschaft Kathal, Marktgemeinde Weißkirchen, in der sogenannten ‚Ebner-Kurve‘ etwas südlich der Kathaler Schule auf der B78 zu einem schweren Verkehrsunfall, in den ein PKW und ein LKW-Zug verwickelt waren.


Die Feuerwehren Weißkirchen und Obdach unter der Einsatzleitung von OBI Thomas Rechberger bargen den schwerverletzten Lenker aus dem PKW, der aber dann im LKH Judenburg seinen Verletzungen erlegen war. Rettung, Notarzt und Polizei waren weiters am Unfallort.

Ironie des Schicksals: Vor knapp 20 Tagen kam es genau an derselben Stelle zu einem ähnlichen Unfall, damals gab es zum Glück aber keinen Personenschaden.

 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo