FF Weißkirchen Topinfo

Ehrungen beim Bereichsfeuerwehrtag

Am Samstag, den 22. April fand in Hohentauern der 1. Bereichsfeuerwehrtag 2017 statt. Die FF Hohentauern feierte ihr 80-jähriges Bestandsjubiläum. 
Nach der Delegiertensitzung wurden beim Festakt alle Ehrungen in Anwesenheit der Ehrengäste mit Bgm. Heinz Wilding und den beiden Abgeordneten Gabi Kolar und Hermann Hartleb an der Spitze, vorgenommen.

Von unserer Feuerwehr konnten folgende Kameraden ausgezeichnet werden: Martin Eregger, Josef Pirker und Günther Strasser erhielten die Medaille des Landes Steiermark für 25 Jahre Mitarbeit im Feuerwehrwesen, Martin Grillitsch durfte das Verdienstzeichen 3. Stufe des Landesfeuerwehrverbandes in Empfang nehmen und Thomas Schultermandl das Verdienstzeichen 2. Stufe. 
Gerhard Freigaßner, als Pressebeauftragter im Bereichsausschuss tätig, wurde zum Hauptbrandmeister der Verwaltung befördert. 
Schließlich wurden noch alle gewählten Kommandanten und Stellvertreter vorgestellt, für Weißkirchen durften daher Jakob Führer und Thomas Rechberger 'vor den Vorhang'.

 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo