FF Weißkirchen Topinfo

39. Landesfeuerwehr-Winterspiele im Lachtal – wir waren dabei!

Im freundschaftlichen und kameradschaftlichen Wettkampf haben sich von 27. bis 28. Jänner 2018 über 700 Wintersportfans aus den Reihen der steirischen Feuerwehren in den Kategorien Ski Alpin und Snowboard, Nordische Bewerbe (Langlauf), Rodeln, Eisstock (steirisch und olympisch) sowie Bergtourengehen gemessen.

Eine große Abordnung der FF Weißkirchen war am Lachtal an beiden Tagen sehr erfolgreich dabei.
Die Vorbereitung bzw. die Motivation, an diesem sportlichen Wochenende mitzumachen, ging von LM Markus Kogler und von ABI Reinhold Staubmann aus, beiden ein herzliches 'Danke' dafür!

Der größte Erfolg für unsere Wehr war es, die Gesamtwertung der 39. Landesfeuerwehr-Winterspiele mit 2.559 Punkten zu erringen. Unsere Vertreter der Siegerfeuerwehr bekamen am Ende der Siegerehrung den Wanderpokal vom Vorjahressieger (FF Aflenz-Kurort, BFV BM) überreicht. Auf den Plätzen 2 und 3 landeten heuer die FF St. Oswald (BFV JU) mit 2.270 Punkten und die FF Predlitz-Turrach (BFV MU) mit einem Ergebnis von 1.392 Punkten.

Natürlich gingen auch viele weitere Spitzenplätze an uns Weißkirchner, die überaus zahlreich mitheimgebrachten Pokale sind Zeugnis genug dafür.

 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo