FF Weißkirchen Topinfo

FF Weißkirchen im Bergeeinsatz

Auf der Gemeindestraße vom Anwesen vlg. Parzbauer herunter zur B78 kam am 24. April in den frühen Morgenstunden ein PKW bei der Fahrt bergab aus noch unbekannter Ursache von der Straße ab, durchstieß eine Thujen Hecke und kam vor einem Kirschbaum zum Stehen.

Die Feuerwehr Weißkirchen rückte mit 12 Mann und drei Fahrzeugen unter der Einsatzleitung von HBI Jakob Führer aus. Mittels Seilwinde wurde der PKW wieder auf die Straße zurück herausgezogen. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand.

 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo