FF Weißkirchen Topinfo

Großartiger Erfolg für die „kleine“ Feuerwehrjugend der FF Weißkirchen!

Am Samstag, den 7. Juli fanden in Pusterwald die Bereichsfeuerwehrjugendbewerbe der Bereiche Leoben, Knittelfeld, Judenburg und Murau statt. Bei hervorragenden Bedingungen und der tollen Kulisse des Bergdorfes Pusterwald konnte die Feuerwehrjugend Weißkirchen mit 5 Teams beim Bewerbsspiel in Bronze antreten. Dass sie sehr gut vorbereitet waren, bewiesen die Plätze 2 und 3, die unsere Jungflorianis erkämpfen konnten. Aber auch die anderen 3 Teams überzeugten durch ihren tollen Einsatz. Sehr zur Freude der beiden Betreuer der Feuerwehrjugend 1, LM Markus Kogler und BM Mario Leitner.


Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung, unter der tatkräftigen Mithilfe einiger Kameradinnen und Kameraden aus Weißkirchen. So wirkten LM Edith Wilding und BM Andreas Steinberger als Bewerter mit und BM Mario Leitner zeichnete als Bewerbsleiter für den Gesamtablauf verantwortlich. 
Mit diesem Erfolg in der Tasche können unsere Jüngsten am kommenden Wochenende beim Landesbewerb in St. Peter am Kammersberg voll Zuversicht auf Medaillen- und Abzeichenjagd gehen.


BM Mario Leitner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo