FF Weißkirchen Topinfo

Nach dem Funkbewerb folgte das „Heurigenfest“


Der Bewerb auf Bereichsebene für die Feuerwehren aus Murau und Judenburg um das Funkleistungsabzeichen (FULA) in Bronze wurde am vergangenen Samstag tagsüber bei der Feuerwehr Weißkirchen abgehalten. Unmittelbar nach der Schlusskundgebung startete unser „1. Heurigenfest“ in der Fahrzeughalle.

Nicht wenige Bewerbsteilnehmer und Ehrengäste genehmigten sich hier ein Schnitzel und dazu ein Getränk, auch die Bevölkerung nahm die Gelegenheit wahr, vorbeizuschauen. Spitzenweine, vorzüglich von unserem Lieferanten, der Familie Engel aus Tieschen in der Südoststeiermark, wurden den Besuchern aufgetischt. Das Fest war einerseits der gemütliche Ausklang eines gelungenen Bewerbstages und andererseits Ausdruck der Verbundenheit unserer Wehr mit der Bevölkerung.
 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo