FF Weißkirchen Topinfo

FF Weißkirchen rettete Schwan

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Feuerwehr Weißkirchen am vergangenen Donnerstag-Abend gerufen.

Bei dem Murkraftwerk in Fisching ging ein Störfall ein. Als der Diensthabende Nachschau hielt, bemerkte er in über 10 Meter Tiefe zwischen zwei Metallwänden einen „abgestürzten“ Schwan.

Die Feuerwehr Weißkirchen eilte unter der Einsatzleitung von BM Andreas Steinberger zur Hilfe. Der erfahrene Tierretter Alexander Sterlinger wurde mit Absturzsicherung versehen zum Schwan hinter gelassen. Nach dem Überwurf einer Decke konnte das Tier heraufgeholt werden und wohlbehalten wieder in die Freiheit entlassen werden.

 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner
 

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo