FF Weißkirchen Topinfo

Einsatzübung beim UNIMARKT

Am Montag, den 13. Juli, führte die Freiwillige Feuerwehr Weißkirchen eine organisierte Einsatzübung, bestens vorbereitet von LM Edith Wilding und LM Markus Kogler, beim örtlichen Unimarkt durch.

Annahme war ein Brand, infolge dessen die Mitarbeiter auf ihrer Flucht im verrauchten Umkleideraum eingeschlossen waren. Ein Teil der Einsatzkräfte drang mit Atemschutz in das Gebäude ein, suchte die Vermissten und brachte diese schließlich ins Freie.
Die anderen Feuerwehrmitglieder bekämpften den Brand, wobei auch eine Löschwasserversorgung aus dem vorbeifließenden Granitzenbach aufgebaut worden ist. Als Einsatzleiter fungierte HLM Hans Reiter.

Ein großes Dankeschön gilt Christa Raffler und ihren Mitarbeiterinnen, die diese tolle Übung ermöglicht haben und aktiv mitwirkten.
 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo