FF Weißkirchen Topinfo

„Fordernde“ Sportübung

Am letzten Montag stand eine doch sehr „fordernde“ Sportübung bei der FF Weißkirchen am Programm. Fordernd deshalb, weil die einzelnen Stationen körperlich anstrengend waren und zudem sehr hohe Temperaturen vorherrschten. Im und um das Rüsthaus waren vier Bewerbe (angelehnt an die ÖFAST-Prüfung) zu bewältigen: Stiegenlauf mit dem AS-Gerät, 200 m-Lauf, Hindernisbahn mit dem AS-Gerät sowie das Überstellen der hydraulischen Rettungsgeräte von einem Platz auf den anderen.

Zum Gesamtsieg konnte Andreas Edlinger von HBI Jakob Führer gratuliert werden, auf den Plätzen folgten Johannes Reiter und Michael Götschl.
 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo