FF Weißkirchen Topinfo

Der Um- und Zubau hat begonnen

Nach der einstimmigen Auftragsvergabe für die Gewerke Massivbau und Zimmerer in der Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Weißkirchen am 18. März 2021 wurde unmittelbar danach mit den Arbeiten begonnen.

Aber schon vorher wurde die Mannschaft der Feuerwehr Weißkirchen tätig, es galt Gerätschaften zu verlagern, bzw. gewisse Bereiche auszuräumen. Mitglieder der Wehr montierten schon die Jalousien von Fenstern ab und führten weitere einfache Arbeiten durch.

Die Baufirma Berlinger aus Obdach, Bestbieter beim Massivbau, richtete die Baustelle ein und schaffte es in nunmehr einer Woche, den Durchbruch für den östlichen Zubau zu tätigen sowie das Fundament dafür und die Bodenplatte zu errichten.


Seitens der Feuerwehr sind für unser Bauvorhaben LM Markus Kogler und LM Michael Papst zuständig, sie arbeiten eng mit den Professionisten zusammen und koordinieren auch den Einsatz der mithelfenden Mitglieder.

 

HBM d.V. Gerhard Freigaßner
 

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo