FF Weißkirchen Topinfo

Unfall beim Weißkirchner Kreisverkehr

Am Sonntag-Nachmittag kam es gleich nach dem Kreisverkehr Weißkirchen auf der B78 in Fahrtrichtung Eppenstein zu einem Verkehrsunfall. Zwei PKW´s kamen auf der regennaßen Straße ins Schleudern, kollidierten und ein Fahrzeug kam erst im Feld neben der Fahrbahn zum Stehen. 


Die Feuerwehr Weißkirchen unter der Einsatzleitung von LM Michael Papst war mit 15 Mann und drei Fahrzeugen sofort zur Stelle, ebenso die Rettung und die Polizei.
Ein Bergeunternehmen barg die beiden Autos mit dem Kran, während die Mitglieder der Feuerwehr den Verkehr umleiteten und die Unfallstelle aufräumten. Drei Personen wurden bei diesem Unfall verletzt und ins Krankenhaus gebracht.


HBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo