FF Weißkirchen Topinfo

Ölbinden Gaberlbundestraße

Die Feuerwehr Weißkirchen wurde von der Polizei zum Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln eines beschädigten Motorrades mittels stillem Alarm gerufen. Mit dem Rüstfahrzeug unter Einsatzleitung von LM Michael Papst rückte die Feuerwehr Weißkirchen auf die B77 Richtung Gaberl aus. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe konnten rasch gebunden werden und die Feuerwehr Weißkirchen war nach knapp 1h wieder im Rüsthaus eingerückt.

 

FM Christian Bucher

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo