FF Weißkirchen Topinfo

Wohnhausbrand in Kathal

Großer Sachschaden durch Brand eines Einfamilienhauses in Kathal

In Kathal bei Obdach in der Gemeinde Amering ist am Dienstag in der Früh ein Einfamilienhaus in Flammen gestanden.

Um 5:09 Uhr wurden die Feuerwehren Obdach und Weißkirchen zu diesem Haus in Kathal gerufen. Die Hausbesitzer konnten sich selbst ins Freie retten. Die zwei älteren Personen haben sich über diesen Brand so sehr aufgeregt, dass sie ärztlich betreut werden mussten.

Da sich das Einfamilienhaus auf einer Anhöhe befindet, gestaltete sich die Löschwasser-Bringung sehr schwierig. Die Feuerwehreinsatzkräfte mussten eine rund 300 Meter lange Leitung vom vorbei fließenden Granitzenbach legen.

Mit 34 Mann und acht Fahrzeugen sowie mit schwerem Atemschutz kämpfte man gegen die Flammen an. Gegen 8.30 Uhr konnte schließlich Brand aus! gegeben werden.

Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren konnte das benachbarte Wirtschaftsgebäude gerettet werden.

Die Brandursache ist vorerst noch unklar, bereits am Vormittag hatten Brandermittler ihre Arbeit aufgenommen.

BM d.V. Gerhard Freigassner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo