FF Weißkirchen Topinfo

Sicherungsübung im Talkumwerk

Am 24. August stand eine technische Übung am Programm der Freiwilligen Feuerwehr Weißkirchen. Mit Unterstützung der Firmenleitung der Naintsch-Mineralwerke Weißkirchen fand diese Übung im Werksgelände unter der Leitung von OBI Alexander Sterlinger statt.

Geübt wurde dabei das richtige und sichere Handling mit den Sicherungs- und Seilgeräten. Das Abseilen aus verschiedenen Höhen, um einerseits sich selbst aus einem möglichen Gefahrenbereich zu begeben oder aus gefährlichen Situationen Personen oder Gegenstände zu retten, das waren die Hauptziele dieser Übung.
Die teilnehmenden Feuerwehrkameraden hatten dabei ausreichend Gelegenheit zum Arbeiten mit diesen Gerätschaften.

Abschließend hatte die Werksleitung zu einer Jause zur Mostschenke Eibensteiner eingeladen, wofür sich die Mannschaft sehr herzlich bedankte.

 

BM d.V. Gerhard Freigassner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo