FF Weißkirchen Topinfo

Einsatzübung im Talkumwerk in Weißkirchen

Am Montag, den 7. Juni stand eine Einsatzübung im Naintsch-Mineralwerk am Programm. 

Der Übungsablauf umfasste folgende Aufgaben: Bergung eines Verletzten aus dem verqualmten Keller, Löschen eines Brandes am Dach des über 30 Meter hohen Fabriksgebäudes bei einer Telefonsendeanlage und schließlich die Bergung eines Verletzten im Freigelände, der unter einer schweren Palette eingeklemmt war. 

Als Übungsleiter fungierte BM Jakob Führer, der erst kürzlich die Kommandantenprüfung erfolgreich abgelegt hatte. Vorbereitet wurde die Übung von OLM Reinhard Waldauer und seinem Team. 

Seitens der Werksleitung beoachteten DI Thomas Schultermandl, Ing. Peter Hubmann und Ing. Siegfried Hubmann die Übung und sie waren bei der Schlussbesprechung voll des Lobes über den reibungslosen Ablauf.


BM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo