FF Weißkirchen Topinfo

Schwerer Verkehrsunfall auf B78

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in den frühen Morgenstunden des 3. Dezember auf der B78 im Gemeindegebiet von Eppenstein im Bereich des Holzlagerplatzes der Firma Pabst in Kathal.

Zwei PKW stießen aus ungeklärter Ursache frontal zusammen, die beiden Lenker waren eingeklemmt. Die alarmierten Feuerwehren Obdach und Weißkirchen unter der Einsatzleitung von ABI Reinhold Staubmann waren sofort zur Stelle, sicherten die Unfallstelle ab, befreiten die eingeklemmten Personen aus den Wracks und säuberten die Fahrbahn. Notarzt und Rotes Kreuz versorgten die Verletzten und transportierten sie ins LKH Judenburg ab.

BM d.V. Gerhard Freigassner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo