FF Weißkirchen Topinfo

Einsatzreicher Tag für die FF Weißkirchen

Am Vormittag war ein Altbauer mit Holzschlägerungsarbeiten beschäftigt, als er durch das Nachrollen eines Baumstammes mit einem Bein unter diesen Baum geriet. Nachbarn alarmierten die Einsatzkräfte, die Feuerwehr Weißkirchen unter der Einsatzleitung von HBI Jakob Führer sowie Rettung und Polizei waren sogleich am Unfallort. Mittels Hebekissen wurde der Baum gehoben und der Mann konnte dem Roten Kreuz zum Abtransport in das LKH Judenburg übergeben werden.

Am Nachmittag wurde die Feuerwehr Weißkirchen (und auch die Obdacher) zum einem Brandeinsatz gerufen. Aus einem Nebenraum beim Anwesen vlg. Omer in Hölltal drang starker Rauch. Vermutlich gerieten Kleidungsstücke in der Nähe eines Elektroherdes in Brand. Ein Vordringen in diesen Raum war nur mittels Atemschutz möglich. Der Brand war sogleich gelöscht, doch musste auch noch die Gefahr eines Schwelbrandes im Auge behalten werden. Der Sachschaden konnte durch das Eingreifen der Feuerwehren in Grenzen gehalten werden.


OBM d.V. Gerhard Freigaßner

zurück zur Übersicht


NOTRUF 122 - 24 Std.
Kontakt Feuerwehr Weißkirchen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
Hochwasserinfo Weißkirchen
Zivilschutzinfo